Es gibt immer diese Tage, an denen man einfach nicht aufstehen will. Diese Tage, an denen man einfach nur in seinem Bett eingekuschelt einen Kakao trinken und Serien schauen, ein Buch lesen oder Musik hören will. An diesen Tagen ist es schwer, Dinge zu finden um sich zu entspannen und sich dem Stress zu entziehen. In diesem Post zeige ich euch meine Lazy Day Essentials:



“May your clothes be comfy, your coffee be strong, 
and your weekend be great.”
– Unknown

Gemütliche Klamotten: Damit man sich auch wirklich entspannen kann, sollte man sich zuerst etwas bequemes anziehen. Oversize Shirts, Pullis, Jogginhosen, vielleicht sogar Onesies - jeder hat da schon sein Lieblingsoutfit. Da ich mich sowieso unter zehntausend Decken lege, trage ich meistens nur ein lockeres Shirt und eine Jogginghose, aber auch Kuschelsocken dürfen nicht fehlen.

Frisur: An solchen Tagen ist es mir komplett egal, wie meine Haare aussehen und was sie machen. Ich mache also meistens einfach einen messy bun (der dann immer viel besser aussieht, als dann, wenn ich ihn wirklich schön haben will🙄 😄 )

Kuschelige Decken und viele Kissen: Um sich wirklich entspannen zu können, muss auch die Umgebung stimmen. Ich habe total viele Kissen und Decken auf meinem Bett, in die ich mich an solchen Tagen super gerne reinkuschle. Auch Kerzen und / oder Lichterketten dürfen auf gar keinen Fall fehlen!




Tee oder Kakao: An solchen Tagen liebe ich es, einfach eine Tasse Kakao oder Tee zu trinken. Er durchwärmt nicht nur den Körper, sondern auch die Seele und ich finde es unglaublich gemütlich, wenn man gerade an regnerischen, grauen Tagen eine warme Tasse Kakao trinkt.

YouTube oder Serien: Wenn ich mit einer Serie fertig bin und eine neue suche, gucke ich meistens auf Netflix rum, was es so gibt und was mir gefallen könnte. Momentan gucke ich super gerne Orphan Black. Außerdem kann ich euch auch Pretty Little Liars, Orange is the new Black und House Of Cards empfehlen. 





Kleiner Tipp: das booncover von reboon* ! Kennt ihr das, wenn ihr unbedingt einen Film oder eine Serie gucken wollt, aber einfach keine Lust habt, die ganze Zeit euer Tablet oder Handy zu halten und unbequem zu liegen? Genau dafür benutze ich das booncover, das mir von reboon zugeschickt wurde.
Es ist nicht nur ein super Schutz für dein Gerät, der im Inneren eine Mikrofaser-Oberfläche hat, die besonders schonend für das Display ist, sondern das besondere ist das sogenannte 'boon', das Verbindungsstück zwischen Gerät und Hülle. Dieses hat nämlich eine Vakuum-Seite, die sich an das Gerät ansaugt und auch total einfach und rückstandslos entfernt werden kann, da es sich nicht um Kleber handelt, sowie eine Klettseite, mit der das Gerät auf der Hülle festgemacht wird.
Wenn man jetzt ganz faul sein will, kann man nämlich das Gerät einfach mit dem booncover in dem gewünschten Winkel aufstellen, da es einen weiteren, kleinen Klettstreifen an der Magnetlasche besitzt und schon hat man eine Standhalterung für das Gerät und muss es selbst nicht mehr halten. Das finde ich auch total praktisch beim Lernen, da ich Dinge dann einfacher ablesen und gleichzeitig schreiben kann, ohne, dass ich die ganze Zeit mein iPad festhalten muss.
Damit ist aber nicht genug - durch das weitere boon auf der anderen Seite kann man das Tablet einfach irgendwo 'drankleben', bei mir meist die Seite meines Nachttisches oder das Kopfteil meines Betts, wenn ich Serien schaue. Auch da gibt es die eben beschriebenen Seiten und statt dem Tablet kann man die Vakuum-Fläche einfach an eine Stelle 'kleben', vorausgesetzt sie ist glatt - wie zum Beispiel Glas, Badezimmer- oder Küchenfliesen, ... . Da es kein Kleber ist, kann man das boon immer wieder verwenden und es bleiben keine Rückstande an den Flächen. Um es zu säubern oder falls es nicht mehr ganz so gut hält, kann man es einfach mit warmem Wasser wieder sauber machen und trocknen lassen, dann ist es wie neu. Man kann das Gerät dann auch trotzdem noch anwinkeln, zum Beispiel, wenn man gerade etwas tippt.
Also kannst du dein Gerät einfach aufstellen, -kleben oder -hängen und hast die Hände frei - zum Beispiel für das Popcorn oder andere Snacks 😀  - und kannst dich einfach zurücklehnen! Oder du benutzt es eben als Schutzhülle für unterwegs.
Ich habe das booncover S für mein iPad mini, welches aktuell bei 44,90€ liegt. Welches booncover für dein(e) Geräte(e) geeignet ist, kannst du hier rausfinden. Es gibt 4 verschiedene Farben: beige, braun, schwarz und pink. Alle Farben sind matt und die Innenseite ist türkis.

Bücher: Ich habe das Gefühl, dass ich mir immer viel zu wenig Zeit nehme, ein Buch zu lesen und es deswegen immer so lange braucht, bis ich es zu Ende gebracht habe - auch wenn es total spannend ist und mich der Inhalt packt, ich nehme mir einfach nicht genug Zeit dafür oder es kommt eine Schullektüre dazwischen 🙄 . Ich habe mir jetzt aber vorgenommen, das zu ändern und ich denke, dass ich es schaffen werde. Im Moment lese ich 'Get Your Shit Together' von Sarah Knight, aber ihr könnt mir gerne eure Empfehlungen in die Kommentare schreiben!

Telefonkonferenz mit den besten Freundinnen: An so einem Tag liebe ich es, sich einfach mit Freundinnen auszutauschen, ein wenig Neuigkeiten zu erzählen, ein bisschen Klatsch & Tratsch... - ihr wisst schon, was ich meine! Auch FaceTime mag ich total gerne und dafür finde ich das booncover auch total praktisch!



*In Zusammenarbeit mit reboon - vielen Dank!